Recruiting Trends – Cross Business Experience

Es ist kein Geheimnis mehr, sollte es zumindest nicht sein, die Bewerberlage wird sich auf absehbare Zeit nicht ändern. Allein bis 2025 schrumpft die Kernarbeitsgruppe der 25-60-jährige in Deutschland um 1,1 Mio. Menschen (Quelle: Destatis). Einfach weg! Und da ist der Zuzug schon mit drin! Wir müssen also alle von einem weiter schrumpfenden Markt an Arbeitskräften ausgehen.
Welche Optionen haben wir als Arbeitgeber? Ein vereinfachter Zuzug aus dem Ausland ist im aktuellen Koalitionsvertrag nicht vorgesehen! Aus Sicht des Arbeitgebers, muss ich also meine Zielgruppe erweitern – heute oft unter dem Begriff „Quereinsteiger“ subsummiert. In der Praxis fällt vor allem dem Mittelstand immer noch schwer, branchenfremde Fachkräfte gezielt zu umwerben. Warum eigentlich? Setzt man voraus, dass das neue Teammitglied sich nicht in die neue Branche einarbeiten kann? Bewertet man die eigene Branche als so unique, dass man unbedingt entsprechende Erfahrung benötigt? Oder traut man diese Fähigkeit nur Vorständen zu? Da ist das nämlich völlig normal „Quereinsteiger“ ins Unternehmen zu holen.
Wir in der HEICO Group sind Fans von diesen Qualifikationen, von Menschen mit „Cross Business Experience“. Ich selbst gehöre dazu. Versicherungsvertrieb, Werbeagentur, Radiovermarktung, Verlagswesen, Vertriebscontrolling, Recruiting, Kundenbindungsprogramme, Eventvermarktung, Organisation von Großveranstaltung und seit 4 Jahren Zeitarbeit und Personalvermittlung in Funktion als Geschäftsführer. Viele meiner Berufs-/Branchenerfahrungen helfen mir heute, ermöglichen den qualifizierten „Blick über den Tellerrand“. Ja, es ist nicht immer leicht branchenfremde Kandidaten einzuordnen. Noch schwerer ist es, mögliche Kandidaten zu identifizieren und anzusprechen. Es erfordert ein anderes Mindset und #leadership, ein neues Onboarding und die Entwicklung einer Firmenkultur, die die Integration von branchenfremden neuen Mitarbeitern überhaupt ermöglicht. Und das darf alles auch keine Jahre dauern. Egal ob Unternehmen sich den Gegebenheiten allein stellen oder externe Kompetenz nutzen, wenn nicht „jetzt-sofort-gleich“ reagiert wird, stehen diese zeitnah vor einem abgegrasten leeren Feld! Und das ist Fakt, keine Diskussionsgrundlage! Freuen Sie sich lieber über neue Mitarbeiter mit toller Cross-Business-Experience. Sie bereichern Ihr Unternehmen, helfen den Personalbedarf zu decken und bringen Ihrem Unternehmen mit Sicherheit neue Horizonte. Ist Ihr Unternehmen dafür bereit und hat es die nötigen Schritte unternommen? Kann Ihr Unternehmen ein qualifiziertes Recruiting / Activesourcing gewährleisten? Ist Ihre Unternehmenstransformation schon so weit? Personalberater wie die HEICO Career helfen, ob in Eigenregie oder mit externem Support – Hauptsache Sie gehen das Thema an! Die Frage ist also…ist Ihr Unternehmen schon bereit?

Weitere aktuelle News