Heico Career Logo

Compliance Spezialist (m/w/d) Schwerpunkt WpHG

Interessiert an Compliance mit Fokus auf WpHG?
Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Teil eines erfolgreichen Teams!

Für unseren Kunden, eine renommierte Genossenschaftsbank im Rhein-Main-Gebiet, suchen wir einen Compliance Spezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt WpHG. Sie überwachen gesetzliche und aufsichtsrechtliche Entwicklungen und bewerten ihre Auswirkungen. Zudem unterstützen Sie den Compliance Beauftragten, arbeiten selbstständig mit Kontrollmechanismen und erstellen Risikoanalysen. Es erwartet Sie ein angenehmes und familiäres Arbeitsklima in einem traditionsreichen Haus mit starker regionaler Verbundenheit und Ausrichtung. Das Unternehmen bietet seinen Mitarbeitenden interessante Perspektiven für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Werden Sie Teil dieser einzigartigen Arbeitskultur und Erfolgsgeschichte!

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Compliance-Beauftragten bei der Umsetzung aller Compliance-Aufgaben gemäß den Vorschriften des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) und den Mindestanforderungen an die Compliance (MaComp)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen und dem jährlichen Überwachungsplan
  • Kontinuierliche Überwachung der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Entwicklungen und Bewertung ihrer Auswirkungen sowie Identifizierung des Handlungsbedarfs für die Bank
  • Selbstständige Durchführung und kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender Kontrollmechanismen
  • Regelmäßige Beratung und Schulung von Mitarbeitern zu den relevanten gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen basierend auf Anfragen und den Ergebnissen von Überwachungsmaßnahmen
  • Teilnahme an Projekten und Arbeitsgruppen, einschließlich eigenständiger Vertretung der Compliance-Funktion
  • Gegebenenfalls Unterstützung bei den Aufgaben der Compliance-Funktion gemäß den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk)

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Compliance, Revision oder Wertpapiergeschäft einer Bank oder bei einer Prüfungsgesellschaft
  • Erfolgreicher Abschluss eines Studiums im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich oder einer Bankbezogenen Berufsausbildung mit entsprechender Fortbildung
  • Tiefgehendes Verständnis der geltenden rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen im Finanzsektor (insbesondere KWG, MaComp, WpHG)
  • Schulungskompetenz sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen
  • Überzeugendes Auftreten und die Fähigkeit, andere zu motivieren und zu unterstützen
  • Expertise in der Entwicklung und Implementierung effektiver Kontrollmechanismen
  • Analytisches Denken und strukturiertes Vorgehen bei der Durchführung von Kontrollaufgaben

Angebot

  • Langfristige Perspektive bei einem etablierten Finanzunternehmen in Wiesbaden
  • Attraktives Vergütungspaket
  • Vielfältige Zusatzleistungen wie flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Altersvorsorge und Unterstützung für Familien
  • Angebote zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden wie JobRad und Elektronik-Leasing
  • Flexibilität durch die Möglichkeit des Homeoffice
  • Kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten sowohl intern als auch extern
  • 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten

Details

Arbeitsort:

Wiesbaden / Idstein

Vertragsart:

Vollzeit

Eintrittstermin:

ab sofort

Arbeitsplatz:

Office & Homeoffice
Jetzt bewerben


Ihr Ansprechpartner:

Holger Kroganski
holger.kroganski@heico.de
0611 50590-828

Diese Seite teilen: